Um fernab von der Heimat in ihrem neuen Wohnort Leute kennenzulernen, gründete Johanna Bäsmann eine Gruppe der jungen LandFrauen. Und dass die mehr machen als nur Tortenbacken und Kaffeetrinken, zeigt sie Dir ab sofort auf Hofheld.

Hinter den Kulissen der jungen LandFrauen

Um fernab von der Heimat Leute kennenzulernen, gründete Johanna Bäsmann eine Gruppe der jungen LandFrauen. Und dass die mehr machen als nur Tortenbacken und Kaffeetrinken, zeigt sie Dir ab sofort auf Hofheld.

Blicke mit Johanna auf Hofheld Hinter die Kulissen der jungen LandFrauen.

Blicke mit Johanna auf Hofheld Hinter die Kulissen der jungen LandFrauen.

Hi Hofhelden,

ich bin Johanna, 26 Jahre alt und wohne in Bülstedt, grob gesehen zwischen Bremen und Hamburg. Ursprünglich komme ich aus dem schönen Deister-Sünteltal, habe Landwirtschaft gelernt und einjährige Fachschule gemacht. Danach bin ich ins Praxisjahr auf einen Milchviehbetrieb im Landkreis Osterholz gezogen.

Johanna ist Landwirtin und hat auf dem Betrieb ihrer Eltern schon früh das Melken gelernt.

Auf dem Betrieb meiner Eltern habe ich schon früh das Melken gelernt. Foto: Anneke Struck, agrarheute

Dort wollte ich eigentlich ein Jahr bleiben und dann zurück auf den elterlichen Betrieb kommen. Daraus wurde aber nichts, weil ich hier meinen Mann kennenlernte, den ich 2017 geheiratet habe. Nun arbeite ich nicht mehr nur in der Landwirtschaft, sondern auch im Familienbetrieb meines Mannes als „Assistentin der Geschäftsleitung“ (Mädchen für alles).

Die junge LandFrau reitet in ihrer Freizeit gerne.

In meiner Freizeit reite ich gerne. Foto: privat

Da ich einen großen Umzug von zu Hause in ein anderes Dorf, weit weg von Freunden und Familie machen musste, kannte ich ja erst mal keinen. Ich überlegte nicht lange, da kam mir die Idee mit den LandFrauen. Seid meinem 16. Lebensjahr bin ich Mitglied bei den LandFrauen im Sünteltal. Aber so richtig aktiv war dort nur meine Mutter. Also dachte ich mir ich werde selbst aktiv und gründe einfach eine Gruppe junge LandFrauen. Ich ging zum Vorstand des hiesigen LandFrauen Vereins und schlug meine Idee der neuen Gruppe vor. Dort stieß ich auf offene Ohren und schon gings los mit der Planung. Ich suchte mir zwei gleichgesinnte und wir gründeten erfolgreich die Gruppe junge LandFrauen Wilstedt.

Johanna hat die Gruppe junge LandFrauen mit ins Leben gerufen. Quelle: privat

Die Gruppe junge LandFrauen Wilstedt habe ich mit ins Leben gerufen. Quelle: privat

Die Arbeit bei den LandFrauen macht mir sehr viel Spaß, ich bin gerne ehrenamtlich unterwegs, treffe neue Leute, die alle sehr interessant sind. In diesem Jahr bin ich auch als Beisitzerin in den LandFrauen Verein Wilstedt gewählt worden. Und weil LandFrauen so viel Spaß macht und viele denken LandFrauen backen nur Torten und trinken Kaffee, möchte ich euch hier zeigen das es anders ist!

Freut euch auf junge LandFrauen, interessante Themen und jede Menge neue Dinge aus dem Leben einer jungen LandFrau,

Eure Johanna

Was Johanna mit den LandFrauen sonst noch alles erlebt, erfährst Du hier.

 >> Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit deinen Freunden in den sozialen Medien! <<

Schreibe einen Kommentar