Aufräumen mit Vorurteilen über die Landwirtschaft: das ist das Ziel der Initiative Denkanstoß Agrar. Mach mit und trete auch Du mit Verbrauchern in den Dialog.

Verbrauchern die Landwirtschaft vermitteln

Aufräumen mit Vorurteilen über die Landwirtschaft: das ist das Ziel der Initiative Denkanstoß Agrar. Mach mit und trete auch Du mit Verbrauchern in den Dialog.

Die Initiative Denkanstoß Agrar will ein authentisches Bild eines modernen landwirtschaftlichen Betriebs zeigen. Welche Aufgaben gilt es zu erledigen, unter welchen Bedingungen arbeiten Landwirte heutzutage? Und welchen Herausforderungen müssen sie sich stellen? Dafür gewähren Landwirte Einblicke in ihren Hofalltag.

Nächstes Jahr steht eine große Deutschlandreise an. Die Initiative will in deutschen Städten einen konstruktiven Dialog zwischen Landwirten und Verbrauchern herstellen. Auf Wochenmärkten zeigen die Beteiligten, wie Landwirtschaft wirklich funktioniert. Auf Wochenmärkten erzählen sie:

  • …wie moderne Landwirtschaft heute funktioniert,
  • …weshalb sie mit der Natur arbeiten,
  • …warum ihr Beruf sie begeistert,
  • …wie sie mit öffentlicher Kritik umgehen.

Leiste auch Du Deinen Beitrag, um das Image der Landwirtschaft geradezurücken, und melde Dich auf www.denkanstoss-agrar.de an. Übrigens: für die Deutschlandreise sammeln die Initiatoren online Stimmen. Für jede Stimme werden sie einen Kilometer fahren.

Beitragsbild: Screenshot YouTube

Schreibe einen Kommentar