Blogger-Banner-Mecklenburger-Landfrauen

Mecklenburger Landfrauen

Laura, Lea und Nadine wollen die Mecklenburger Landfrauen wieder aufleben lassen. Auf Instagram – und künftig auch auf Hofheld – zeigen sie, dass Landfrauen mehr als „nur gut backen“ können.

Mehr von Laura, Lea und Nadine gibts auf:

Die Blogbeiträge der Mecklenburger Landfrauen:

Lea von den Mecklenburger Landfrauen hat ihre Zweitausbildung zur Facharbeiterin im Bereich Rinderhaltung bestanden. Sie erzählt, wie die Abschlussprüfung unter Corona-konformen Umständen stattfand. Abschlussprüfung während Corona Mecklenburger Landfrauen / 30. Juni 2020 - Lea von den Mecklenburger Landfrauen hat ihre Zweitausbildung zur Facharbeiterin im Bereich Rinderhaltung bestanden. Sie erzählt, wie die Abschlussprüfung unter Corona-konformen Umständen stattfand.
Lea und Nadine waren letzte Woche auf der Bullenauktion. Die letzte der Rinderallianz, die vor den Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise stattfand. Zum Glück für die beiden, die den Tag sehr erfolgreich abschlossen. Die Landfrauen räumen auf der Bullenauktion ab Mecklenburger Landfrauen / 18. März 2020 - Lea und Nadine waren letzte Woche auf der Bullenauktion. Die letzte der Rinderallianz, die vor den Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise stattfand. Zum Glück für die beiden, die den Tag sehr erfolgreich abschlossen.
Laura, Lea und Nadine wollen die Mecklenburger Landfrauen wieder aufleben lassen. Auf Instagram - und künftig auch auf Hofheld - zeigen sie, dass Landfrauen mehr als "nur gut backen" können. Das wird bei der Vorstellung der Mädels schon deutlich. Die können mehr als „nur gut backen“ Mecklenburger Landfrauen / 18. Februar 2020 - Laura, Lea und Nadine wollen die Mecklenburger Landfrauen wieder aufleben lassen. Auf Instagram – und künftig auch auf Hofheld – zeigen sie, dass Landfrauen mehr als „nur gut backen“ können. Das wird bei der Vorstellung der Mädels schon deutlich.