Autor: Dagmar Deutsch

dg_RUND

Dagmar Deutsch ist der Kopf des Hofheld-Teams. Bei agrarheute hat sie den Blick auf die junge Zielgruppe und auf den Landleben-Bereich. Sie ist die Nummer gegen Kummer für die Hofheld-Blogger und auch für alle sonstigen Anfragen.

Schreibe eine Mail an Dagmar

Triff Dagmar bei facebook

Beiträge von Dagmar:

Der neue John Deere 6230R lässt sich mit dem neuen CommandPRO-Bedienhebel steuern. agrarheute hat ihn 600 Stunden lang getestet und erklärt Funktionsweise und Neuheiten. So funktioniert der Bedienhebel von John Deere Dagmar Deutsch / 16. Juli 2019 - Der neue John Deere 6230R lässt sich mit dem neuen CommandPRO-Bedienhebel steuern. agrarheute hat ihn 600 Stunden lang getestet und erklärt Funktionsweise und Neuheiten.
Die Kollegen von agrarheute gehen unbekannten Begriffen und komplexen Sachverhalten nach. Heute erklärt Anne Ehnts, wie die automatische Mähdreschereinstellung funktioniert. Wie funktioniert die automatische Mähdreschereinstellung? Dagmar Deutsch / 9. Juli 2019 - Die Kollegen von agrarheute gehen unbekannten Begriffen und komplexen Sachverhalten nach. Heute erklärt Anne Ehnts, wie die automatische Mähdreschereinstellung funktioniert.
Welche Fahrerlaubnisklasse brauchen Mitarbeiter aus den EU-Nachbarländern, um land- und forstwirtschaftliche Maschinen zu fahren? Das beantwortet der Verkehrsexperte von agrarheute. Welche Fahrerlaubnis benötigen Erntehelfer zum Fahren von Maschinen? Dagmar Deutsch / 5. Juli 2019 - Welche Fahrerlaubnisklasse brauchen Mitarbeiter aus den EU-Nachbarländern, um land- und forstwirtschaftliche Maschinen zu fahren? Das beantwortet der Verkehrsexperte von agrarheute.
In der Pflanzenbaukolumne „Kopfdünger“ von agrarheute gibt es wortgewaltige Kommentare zu aktuellem Geschehen aus Praxis, Politik und Gesellschaft. Diesmal schreibt Milchviehhalterin Bettina Hanfstingl über Gülle. Kopfdünger: „Man kann nicht alles haben.“ Dagmar Deutsch / 4. Juli 2019 - In der Pflanzenbaukolumne „Kopfdünger“ von agrarheute gibt es wortgewaltige Kommentare zu aktuellem Geschehen aus Praxis, Politik und Gesellschaft. Diesmal schreibt Kolumnistin Bettina Hanfstingl über Grünlandschnitt und Artenschutz.
Am 26. Mai hat Europa gewählt. Hier liest Du, welche deutschen Politiker künftig die europäische Agrar- und Umweltpolitik mitgestalten und für was sie sich jeweils einsetzen. Die deutschen Agrar-Politiker im EU-Parlament Dagmar Deutsch / 3. Juli 2019 - Am 26. Mai hat Europa gewählt. Hier liest Du, welche deutschen Politiker künftig die europäische Agrar- und Umweltpolitik mitgestalten und für was sie sich jeweils einsetzen.
Für den CeresAward 2019 sind wieder zahlreiche junge Landwirtinnen und Landwirte nominiert - nicht nur, in der Kategorie Junglandwirt. Wem würdest Du zum Sieger küren? Stimm ab bei unserem Live-Ranking! Diese Junglandwirte können den CeresAward 2019 gewinnen! Dagmar Deutsch / 12. Juni 2019 - Für den CeresAward 2019 sind wieder zahlreiche junge Landwirtinnen und Landwirte nominiert – nicht nur, in der Kategorie Junglandwirt. Wen würdest Du zum Sieger küren? Stimm ab bei unserem Live-Ranking!
In der neuen Pflanzenbaukolumne „Kopfdünger“ von agrarheute gibt es wortgewaltige Kommentare zu aktuellem Geschehen aus Praxis, Politik und Gesellschaft. Diesmal schreibt Kolumnist Philipp Krainbring über neue Wege im Ackerbau. Kopfdünger: „Den Boden habe ich früher total unterschätzt.“ Dagmar Deutsch / 6. Juni 2019 - In der Pflanzenbaukolumne „Kopfdünger“ von agrarheute gibt es wortgewaltige Kommentare zu aktuellem Geschehen aus Praxis, Politik und Gesellschaft. Diesmal schreibt Kolumnist Phillip Krainbring über neue Wege im Ackerbau.
Mit dem Führerschein Klasse T dürfen 16-Jährige Traktoren mit Anhänger 40 km/h schnell fahren. Doch darf man unter 18 auch Traktoren fahren, die auf 60 km/h zugelassen sind, auch wenn man maximal 40 km/h schnell fährt? Das beantwortet der Verkehrsexperte von agrarheute. Wann darf ich mit Klasse T 60 km/h fahren? Dagmar Deutsch / 6. Juni 2019 - Mit dem Führerschein Klasse T dürfen 16-Jährige Traktoren mit Anhänger 40 km/h schnell fahren. Doch darf man unter 18 auch Traktoren fahren, die auf 60 km/h zugelassen sind, auch wenn man maximal 40 km/h schnell fährt? Das beantwortet der Verkehrsexperte von agrarheute.
Als Heilpflanze ist die Kamille allseits bekannt. Meist verwendet man jedoch nur die Blüte der Pflanze. Eine Praxiserhebung aus Thüringen hat jetzt untersucht, inwiefern sich Kamillestroh als Beifutter in der Ferkelaufzucht eignet. Eignet sich Kamillestroh für die Ferkelaufzucht? Dagmar Deutsch / 29. Mai 2019 - Als Heilpflanze ist Kamille bestimmt bekannt. Meist verwendet man jedoch nur die Blüte der Pflanze. Eine Praxiserhebung aus Thüringen hat jetzt untersucht, inwiefern sich Kamillestroh als Beifutter in der Ferkelaufzucht eignet.
Axel Roth hat bereits zweimal am Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend (BWB) teilgenommen. So hat er sich ein einzigartiges Netzwerk aus Gleichgesinnten aufgebaut, die richtig Lust auf Landwirtschaft haben. Der Berufswettbewerb: Eine extra Portion Motivation Dagmar Deutsch / 29. Mai 2019 - Axel Roth hat bereits zweimal am Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend (BWB) teilgenommen. So hat er sich ein einzigartiges Netzwerk aus Gleichgesinnten aufgebaut, die richtig Lust auf Landwirtschaft haben.