Mit manchen Freunden braucht man keine Feinde mehr - das dachte sich wohl auch das Brautpaar, das von Basti und seinen Kumpels bei ihrem Polterabend mit einer ganzen Traktorparade voll zerbrechlicher Gegenstände überrascht wurde.

Traktorparade beim Polterabend

Mit manchen Freunden braucht man keine Feinde mehr – das dachte sich wohl auch das Brautpaar, das von Basti und seinen Kumpels bei ihrem Polterabend mit einer ganzen Traktorparade voll zerbrechlicher Gegenstände überrascht wurde.

YouTube-Spezialist Basti Bützler.

YouTube-Spezialist Basti Bützler.

Hallo Hofhelden,

letztens Stand bei uns im Freundeskreis wieder ein Polterabend an. Jeder von uns Landwirten hat sich natürlich was Schönes für das künftige Brautpaar ausgedacht. Also ist an dem Abend letztendlich jeder mit dem Traktor dort aufgetaucht. Es wurde genau durchgeplant, wer wann vors Haus fährt und was wer macht.

Mit manchen Freunden braucht man keine Feinde mehr - das dachte sich wohl auch das Brautpaar, das von Basti und seinen Kumpels bei ihrem Polterabend mit einer ganzen Traktorparade voll zerbrechlicher Gegenstände überrascht wurde.

Der Schlepper wurde extra poliert. Foto: privat

Mein Deutz wurde dafür morgens poliert und hat seine Wartung bekommen. Mein Vetter hat dann bei dem Lohner, bei dem er arbeitet, noch einen passenden Anhänger besorgt. Er kam dann noch vorbei und hat mir das Gespann mal gezeigt, weil ich am Abend leider nicht dabei sein konnte.

Mit manchen Freunden braucht man keine Feinde mehr - das dachte sich wohl auch das Brautpaar, das von Basti und seinen Kumpels bei ihrem Polterabend mit einer ganzen Traktorparade voll zerbrechlicher Gegenstände überrascht wurde.

Das Gespann hat auch Moritz gut gefallen 🙂 Foto: privat

Aber ich habe natürlich dafür gesorgt, dass das alles auf Video festgehalten wird und habe ihm meine Kamera mitgegeben. Auch, damit das Brautpaar eine schöne Erinnerung hat.

Dafür, dass der Bräutigam eigentlich gar nicht kehren wollte, ist am Ende schon ein schöner Haufen zusammengekommen 😉

Mit manchen Freunden braucht man keine Feinde mehr - das dachte sich wohl auch das Brautpaar, das von Basti und seinen Kumpels bei ihrem Polterabend mit einer ganzen Traktorparade voll zerbrechlicher Gegenstände überrascht wurde.

Weil ich so nett bin, kamen aus meinem Gespann Luftballons raus. Foto: privat

Bis bald,

Euer Basti

Mehr von Basti gibt’s übrigens auch auf agrarheute!

>> Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann teile ihn jetzt mit Deinen Freunden! <<

 

Schreibe einen Kommentar