Wenn es zu heiß wird, bekommen Sauen Stress. Geringere Futteraufnahmen, Frühaborte und Umrauscher sind die Folge. Diese zehn Tipps helfen Dir, die Sommerhitze im Sauenstall besser zu managen.

5 Tipps bei Sommerhitze

Wenn es zu heiß wird, bekommen Sauen Stress. Geringere Futteraufnahmen, Frühaborte und Umrauscher sind die Folge. Diese Tipps helfen Dir, die Sommerhitze im Sauenstall besser zu managen.

Wenn die Temperaturen klettern, ist das nicht für alle ein Grund zur Freude. Denn wird es zu heiß, dann bekommen Sauen Hitzestress. Die Folgen davon sind geringere Futteraufnahmen sowie Frühaborte und Umrauscher. Unsere Schweine-Kollegen von agrarheute haben Tipps zusammengetragen, die Dir dabei helfen, dieses Sommerloch besser zu überstehen.

1. Sorge für Abkühlung!

Wenn die Temperaturen im Stall über 18 bis 20°C klettern, kann das Verdunsten von Wasser für Abkühlung sorgen. Nutzen kannst D dafür zum Beispiel Cool-Pads oder Sprühkühlanlagen.

2. Dunkle die Fenster ab!

Um die Tiere vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, kannst Du Fenster mit Jalousien, wärmereflektierenden Platten oder Blaufolie verdunkeln.

3. Besame am Abend!

Verlege an besonders heißen Tagen Deine Besamungstermine in die kühleren Abendstunden. So beugst Du einer geringeren Reproduktionsleistung aufgrund von Hitze vor.

4. Passe die Fütterung an!

Biete Deinen Schweinen im Sommer besonders schmackhaftes Futter an, um Fressunlust entgegenzuwirken. Den Stoffwechsel Deiner Tiere kannst Du mit zwei Futtergaben – eine in den kühleren Morgenstunden und eine am Abend – entlasten.

5. Acht auf eine optimale Futterhygiene!

An heißen Tagen sorgen geringere Darmbewegungen für Stoffwechselstörungen wie Verstopfung. So gelangen vermehrt Giftstoffe aus dem Darm ins Blut und die Immunabwehr Deiner Sauen wird beeinträchtig. Daher ist es im Sommer besonders wichtig, dass Du auf eine optimale Trog- und Futterhygiene achtest, denn verdorbene Futterreste im Trog bieten Keimen einen guten Nährboden und belasten den Organismus der Sauen zusätzlich.

Weitere spannende Informationen und weitere Tipps zum Thema findest Du auf agrarheute.com und in der Maiausgabe von agrarheute.

Cover-agrarheute-Mai-2019

WhatsApp-LogoMelde Dich jetzt für den WhatsApp-Newsletter an und bekomme die aktuellen Beiträge von Hofheld bequem aufs Handy!

Schreibe einen Kommentar