• Home
  • /
  • Allgemein
  • /
  • Podcast Generationenfrage: Basti arbeitet in einer Vater-Sohn GbR
Auf dem Hof von Landwirt Basti Bützler sind zur Weihnachtszeit alle Beteiligten ganz entspannt und liebesbedürftig.

Podcast Generationenfrage: Basti arbeitet in einer Vater-Sohn GbR

Basti Bützler leitet den Milchviehbetrieb seit 2005 gemeinsam mit seinem Vater in einer GbR. Wie diese Zusammenarbeit klappt, erzählt er im Podcast.

Konfliktgespräche in der eigenen Familie zu führen, ist nicht immer leicht – besonders, wenn man Hauswand an Hauswand lebt.

Basti Bützler hat in den letzten 15 Jahren eng mit seinem Vater in einer Vater-Sohn GbR zusammengearbeitet. Da kam es auch schon mal zu Konflikten, doch Vater und Sohn konnten sie immer lösen.

Man muss sich regelmäßig zusammensetzen und miteinander reden, auch wenn es unangenehm ist.

In erster Linie konnte Basti aber dank der Zusammenarbeit mit seinem Vater lernen und nach und nach in den Betrieb hineinwachsen.

Mein Vater ist Kuh-Mensch durch und durch und hat den Betrieb aus eigener Kraft weiterentwickelt. Von seinen Erfahrungen und seinem Wissen habe ich sehr profitiert.

In knapp einem Jahr geht Bastis Vater in Rente und er wird den Betrieb allein leiten: Was er aus der Zeit in der Vater-Sohn GbR mitgenommen hat, erzählt er in der neuen Folge des agrarheute-Podcasts Generationenfrage.

Weitere spannende Beiträge rund um Technik, Pflanzenbau, Management und Land und Leben gibt’s in der aktuellen Ausgabe von agrarheute. Klick doch mal rein und hol Dir jetzt Dein kostenloses Probeabo der neuen digitalen Ausgabe von agrarheute.

agrarheute-Cover-03-2021

Instagram-LogoFolge uns auch auf Instagram und werde Teil der Hofheld-Community!

Schreibe einen Kommentar