Im September war es wieder so weit - die Maisernte stand an. Wie es bei Fräulein Deere abgelaufen ist und einige Bilder, siehst Du hier.

Lieblingssport – Maistransport

Im September war es wieder so weit – die Maisernte stand an. Für viele Landwirte ist es eine der schönsten Arbeiten im ganzen Jahr. Wie es bei Fräulein Deere abgelaufen ist und einige Bilder siehst Du hier.

Biolandwirtin Julia alias Fräulein Deere aus Bayern.

Biolandwirtin Julia alias Fräulein Deere aus Bayern.

Hallo meine Lieben,

Ein ganz bekannter Spruch in der Landwirtschaft ist „Mein Lieblingssport ist Maistransport“, dass stimmt zwar bei mir nicht ganz so aber trotzdem ist das Silieren und das Mais dreschen ein ganz besonderer Augenblick im Jahr. Wir haben nicht viel Maisfläche. Für viele von euch wäre das ein Klacks, aber ich freue mich jedes Jahr darauf.

 

Im September war es wieder so weit - die Maisernte stand an. Wie es bei Fräulein Deere abgelaufen ist und einige Bilder, siehst Du hier.

Nach drei bis vier Stunden ist das Silo voll. Foto: privat

Wie lange dauert bei euch das Häckseln vom Mais? Bei uns ist es in drei bis vier Stunden gut gemacht, da wir nahezu voll arrondierte Flächen haben und das Fahren zum Silo und zurück nicht lange dauert. Wir fahren immer so viel Mais ins Silo bis es voll ist und der Rest wird gedroschen. Den Körnermais fahren wir in ein spezielles Bio zertifiziertes Lagerhaus, in welchem der Mais getrocknet und dann eingelagert wird.

Im September war es wieder so weit - die Maisernte stand an. Wie es bei Fräulein Deere abgelaufen ist und einige Bilder, siehst Du hier.

Auch Julias Tochter ist schon mit dabei. Foto: privat

Dieses Jahr ist alles etwas besonderer als die Jahre zuvor, denn dieses Jahr erleben wir alles zusammen zum ersten Mal. Besonders bei der Ernte jetzt im Herbst bekommt unsere Kleine schon viel mit und ist total begeistert den Maschinen am Feld zu zuschauen.

Zum Abschied noch ein paar Impressionen von der schönsten Sache, die man im Herbst tun kann, wie ich finde!

Im September war es wieder so weit - die Maisernte stand an. Wie es bei Fräulein Deere abgelaufen ist und einige Bilder, siehst Du hier.

Die Gespanne stehen bereit für die Maisernte. Foto: privat

Im September war es wieder so weit - die Maisernte stand an. Wie es bei Fräulein Deere abgelaufen ist und einige Bilder, siehst Du hier.

Julia bei der Maisernte. Foto: privat

Im September war es wieder so weit - die Maisernte stand an. Wie es bei Fräulein Deere abgelaufen ist und einige Bilder, siehst Du hier.

Am Schluss wird das Silo zugedeckt. Foto: privat

Liebe Grüße Eure Fräulein Deere

Instagram-LogoFolge uns auch auf Instagram und werde Teil der Hofheld-Community!

Schreibe einen Kommentar