Noch bis Sonntag treffen Landwirtschaft und Stadt bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin aufeinander. Wir waren natürlich vor Ort und haben uns etwas umgesehen. Hier sind die Highlights von Hofheldin Barbara.

Best Of IGW 2019

Noch bis Sonntag treffen Landwirtschaft und Stadt bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin aufeinander. Wir waren natürlich vor Ort und haben uns etwas umgesehen. Hier sind die Highlights von Hofheldin Barbara.

Hofheldin Barbara war für Euch auf der IGW.

Hallo liebe Hofhelden,

ich war die letzten Tage auf der Grünen Woche (IGW) in Berlin unterwegs und habe mich ein bisschen für Euch umgesehen. Ein Highlight ist natürlich jedes Jahr, alle Produktköniginnen auf einem Fleck zu erleben. Insgesamt präsentieren sich wieder über 150 Hoheiten, so auch die Fehmarner Rapsprinzessinen Sarah Jeltje.

Auf der IGW kommen natürlich auch Technikfans auf ihre Kosten. So gibt’s in Halle 3.2 unter anderem dieses Gespann mit HarvestLab 3000 von John Deere zu sehen, der bereits in einigen Bundesländern im Einsatz ist. Zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen und Sachsen.

Noch bis Sonntag treffen Landwirtschaft und Stadt bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin aufeinander. Wir waren natürlich vor Ort und haben uns etwas umgesehen. Hier sind die Highlights von Hofheldin Barbara.

Auf der IGW kommen auch Technikfans voll auf ihre Kosten. Foto: Engelen

Die Blumenhalle gehört auf jeden Fall zum obligatorischen Rundgang dazu und bietet viele tolle Fotomotive. Diese nachgebaute Berliner U-Bahn-Station regte sogar die BVG (Weil wir dich lieben) zu einem passenden Tweet an:

 

Last but absolut not least: der Erlebnisbauernhof! Hier können Besucher Insektenhotels bauen. Eins davon kommt zu Agrarscout Philip Krainbring auf den Betrieb in die Nähe von Magdeburg. Die Aktion soll verdeutlichen, dass sich Landwirte mit mehr als Blühstreifen für den Bienenschutz einsetzen.

Noch bis Sonntag treffen Landwirtschaft und Stadt bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin aufeinander. Wir waren natürlich vor Ort und haben uns etwas umgesehen. Hier sind die Highlights von Hofheldin Barbara.

Junglandwirt Philip Krainbring setzt sich als Agrarscout auf dem Erlebnisbauernhof für den Bienenschutz ein. Foto: Engelen

Natürlich ist er nicht der einzige Agrarscout, der auf dem Erlebnisbauernhof das Gespräch mit den Verbrauchern sucht. Auch Elisabeth Spiwoks ist eine von Ihnen. Im Hofheld-Interview erklärt sie, wie auch Du ein Agrarscout werden kannst:

Und dann hieß es für mich auch schon wieder bye, bye Grüne Woche. Bis zum nächsten Mal! Bin schon gespannt, welche Highlight dann auf mich warten …

Eure Barbara

Schreibe einen Kommentar