Georg Mayerhofer hat den CeresAward 2017 gewonnen. Wir haben gefragt, wie sich das anfühlt, und warum auch Du Dich beim CeresAward bewerben solltest - und er durfte nur mit gifs antworten.

Sag’s mit gifs: Georg Mayerhofer

Georg Mayerhofer hat den CeresAward 2017 gewonnen. Wir haben gefragt, wie sich das anfühlt, und warum auch Du Dich beim CeresAward bewerben solltest – und er durfte nur mit gifs antworten.

Wie fühlt es sich an, den CeresAward gewonnen zu haben und Landwirt des Jahres 2017 zu sein?

Georg:

gif-Interview-Georg (1)

Warum hast Du beim CeresAward mitgemacht?

Georg:

Georg Mayerhofer hat den CeresAward 2017 gewonnen. Wir haben gefragt, wie sich das anfühlt, und warum auch Du Dich beim CeresAward bewerben solltest - und er durfte nur mit gifs antworten.

Hattest Du viele Presseanfragen?

Georg:

Georg Mayerhofer hat den CeresAward 2017 gewonnen. Wir haben gefragt, wie sich das anfühlt, und warum auch Du Dich beim CeresAward bewerben solltest - und er durfte nur mit gifs antworten.

Welche Situation ist Dir besonders in Erinnerung geblieben?

Georg:

Georg Mayerhofer hat den CeresAward 2017 gewonnen. Wir haben gefragt, wie sich das anfühlt, und warum auch Du Dich beim CeresAward bewerben solltest - und er durfte nur mit gifs antworten.

Wieso sollten sich Landwirtinnen und Landwirte für den CeresAward 2018 bewerben?

Georg:

Georg Mayerhofer hat den CeresAward 2017 gewonnen. Wir haben gefragt, wie sich das anfühlt, und warum auch Du Dich beim CeresAward bewerben solltest - und er durfte nur mit gifs antworten.

Alle Antworten in Schönschrift findest Du in der aktuellen Ausgabe des agrarheute Magazins. Du kennst agrarheute noch nicht? Dann hol Dir jetzt Dein kostenloses Probeheft!

Hier gehts zum kostenlosen Probeheft!

agrarheute Februar 2018

Schreibe einen Kommentar