• Home
  • /
  • Allgemein
  • /
  • Wann brauche ich im Führerschein die Eintragung „95“?
Ab wann benötigt man in der Landwirtschaft für die Führerscheinklasse C und CE die Eintragung "95"? Das beantwortet der Verkehrsexperte von agrarheute.

Wann brauche ich im Führerschein die Eintragung „95“?

Ab wann benötigt man in der Landwirtschaft für die Führerscheinklasse C und CE die Eintragung „95“? Das beantwortet der Verkehrsexperte von agrarheute.

Martin Vaupel von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen beantwortet agrarheute-Leserfragen zum Verkehrsrecht:

Die „95“ in der Spalte 12 im Führerschein gibt einen Hinweis darauf, dass der Führerscheininhaber auch die Berufskraftfahrer-Qualifikation besitzt. Die Qualifikation ist nur für Fahrzeuge erforderlich, die mit den Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C oder CE (auch bei D-Klassen) gefahren werden. Das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrfQG) gilt in Deutschland für Beförderungen durch Fahrer, die Kfz und Kombinationen mit mehr als 3,5 t Gesamtmasse im Güterkraft- und Personen- oder Werkverkehr einsetzen.
Bei den in der Land- oder Forstwirtschaft üblichen Transporten und Einsätzen kommt das Gesetz nicht zum Tragen, sofern es sich bei der Fahrtätigkeit nicht um die Hauptbeschäftigung des Fahrers handelt. Lohnunternehmen, die überwiegend Fahrtätigkeiten ausführen, unterliegen hingegen der Qualifizierungspflicht. Mähdrescher, Häcksler und Traktoren werden zu land- oder forstwirtschaftlichen Zwecken mit der Fahrerlaubnisklasse L oder T gefahren. Kommen diese Führerscheine zum Einsatz, schließt dies automatisch die Berufskraftfahrer-Qualifikation aus. Das bedeutet, dass beim Maistransport vom Acker zu einer gewerblichen Biogasanlage mit dem Führerschein L oder T gefahren werden kann und somit keine „95“ im Führerschein eingetragen sein muss.

Weitere spannende Beiträge aus den Bereichen Pflanze, Technik, Politik, Managament, Markt und Land und Leben liest Du in der Oktoberausgabe von agrarheute.

Cover-agrarheute-Oktober-2019

WhatsApp-LogoMelde Dich jetzt für den WhatsApp-Newsletter an und bekomme die aktuellen Beiträge von Hofheld bequem aufs Handy!

Beitragsbild: imago

Schreibe einen Kommentar