Veranstaltungswahnsinn

Voller Terminkalender: Hofheld-Blogger Tobias Volkert von Milchviehbetrieb kann sich vor Veranstaltungen kaum retten. Da bleibt nur wenig  Zeit für die Arbeiten auf dem Hof.

Hofheld-Blogger Tobias berichtet für Dich vom Milchviehbetrieb.

Hofheld-Blogger Tobias berichtet für Dich vom Milchviehbetrieb.

Hallo liebe Hofhelden,

bei mir geht es zurzeit ganz schön rund, aber nicht etwa im Stall oder auf dem Feld. Gerade finden nämlich viele interessante Veranstaltungen statt. Und wie ihr ja alle wisst, lernt man nie aus. 😉

Wissen ist Macht Giphy

Anfang April fand die Generalversammlung der Milcherzeugergemeinschaft Nordbayern eG statt. Nach der Eröffnung folgten der Bericht des Vorstandsvorsitzenden und ein Überblick über Aktuelles aus der Milchvermarktung.

Einladung zur Versammlung

Einladung zur Generalversammlung der Milcherzeugergemeinschaft. Foto: privat

Zwei Tage später war ich dann in Herrieden auf einer Informations- und Dialogveranstaltung vom Bayerischen Bauernverband zum Thema Zukunftsperspektive der Tierhaltung. In Nordbayern nahmen daran ca. 100 Interessierte teil.

Veranstaltung der Bayerischen Bauernverbandes in Herrieden

Viele Interessierte auf der Informations- und Dialogveranstaltung „Zukunftsperspektive der Tierhaltung“. Foto: privat

Es ging zunächst ganz allgemein um die Strategie des BBV in der Diskussion um die Tierhaltung. Am Nachmittag fand dann einerseits das Forum Schwein rund um die Themen Ferkelkastration, Kastenstand sowie Schwanzkupieren statt. Im Forum Rind, bei dem ich selbstverständlich Teilnehmer war, ging es um Anbindehaltung und die Vermeidung der Schlachtung hochträchtiger Rinder.

Programmblatt Veranstaltung BBV

Interessante Themenbereiche im Forum Rind. Foto: privat

Ich muss sagen, dass es eine sehr interessante Veranstaltung mit viel Raum für Austausch und die Möglichkeit sich einzubringen war.

Viel Zeit für die Arbeit auf dem Hof und für meine Seite Milchviehbetrieb bleibt so natürlich nicht, aber ich gebe mein Bestes. Es ist schließlich wichtig, sich zu informieren und immer auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.

 

Bis bald,

Euer Tobias!

Schreibe einen Kommentar