Vor kurzem hat Basti seinen vierten Schnitt geerntet. Mit dem Ertrag ist er den Umständen entsprechend zufrieden und auch im Ablauf klappte alles, wie am Schnürchen. Nur einer hat aufgegeben.

Tapfere Silokrieger

Vor kurzem hat Basti seinen vierten Schnitt geerntet. Mit dem Ertrag ist er den Umständen entsprechend zufrieden und auch im Ablauf klappte alles, wie am Schnürchen. Nur einer hat aufgegeben.

YouTube-Spezialist Basti Bützler.

YouTube-Spezialist Basti Bützler.

Hallo Hofhelden,

kürzlich haben wir unseren vierten Schnitt eingefahren. Ertragsmäßig bin ich einigermaßen zufrieden, wenn man bedenkt, dass wir ja mit der Trockenheit etwas zu kämpfen hatten. Man hat im Grünland genau gesehen, woher der Regen gezogen ist (wenn wir welchen hatten). Da stand dann ordentlich was drauf und wir mussten mit dem Wender nochmal zusätzlich durch, um es ordentlich trocken zu bekommen. Denn wir sind gleich vier Stunden nach dem Mähen mit zwei Schwadern losgefahren, weil sonst das Gras zu trocken geworden wäre, wo es dünner stand.

Vor kurzem hat Basti seinen vierten Schnitt geerntet. Mit dem Ertrag ist er den Umständen entsprechend zufrieden und auch im Ablauf klappte alles, wie am Schnürchen. Nur einer hat aufgegeben.

Gleich vier Stunden nach dem Mähen sind wir zum Schwaden losgefahren. Foto: privat

Mit dabei war natürlich Moritz – schließlich waren ja gerade Ferien im Kindergarten. Irgendwann hat der tapfere Silokrieger dann aber aufgegeben. Schlafen konnte er auf dem Traktor ja schon immer gut 😂

Ist ja aber auch spät geworden …

Vor kurzem hat Basti seinen vierten Schnitt geerntet. Mit dem Ertrag ist er den Umständen entsprechend zufrieden und auch im Ablauf klappte alles, wie am Schnürchen. Nur einer hat aufgegeben.

Bis bald,

Euer Basti

WhatsApp-LogoMelde Dich jetzt für den WhatsApp-Newsletter an und bekomme die aktuellen Beiträge von Hofheld bequem aufs Handy!

Schreibe einen Kommentar