Der Demeterbetrieb Hof Fleckenbühl sieht zwar aus wie ein ganz normaler Bauernhof, dort leben allerdings etwa 110 Suchtkranke Bewohner. Diese wollen in der Selbsthilfeeinrichtung ihre Suchtprobleme hinter sich lassen. Das Hauptziel des Hofes sind dabei nicht besonders hohe Erträge, sondern "nüchterne Tage".

Drogenentzug auf dem Bauernhof

Der Demeterbetrieb Hof Fleckenbühl sieht zwar aus wie ein ganz normaler Bauernhof, dort leben allerdings etwa 110 suchtkranke Bewohner. Diese wollen in der Selbsthilfeeinrichtung ihre Suchtprobleme hinter sich lassen. Das Hauptziel des Hofes sind dabei nicht besonders hohe Erträge, sondern „nüchterne Tage“.

123