... hoffentlich Sieg. Leistungspflüger Florian tritt am Wochenende bei seinem ersten Wettkampf im Weltmeisterschaftsjahr an: beim Bundesentscheid im Leistungspflügen in Nienburg.

Wettpflügertagebuch: Spannung, Spiel und …

… hoffentlich Sieg. Leistungspflüger Florian tritt am Wochenende bei seinem ersten Wettkampf im Weltmeisterschaftsjahr an: beim Bundesentscheid im Leistungspflügen in Nienburg.

Leistungspflüger Florian bloggt für Dich von seinem Weg zur WM 2018.

Leistungspflüger Florian bloggt für Dich von seinem Weg zur WM 2018.

Hallo Hofhelden,

jetzt geht die Pflügersaison endlich richtig los, sprich der erste Wettkampf im Weltmeisterschaftsjahr steht unmittelbar bevor: Der Bundesentscheid im Leistungspflügen findet am 15. April in Steimbke (bei Nienburg) statt.

... hoffentlich Sieg. Leistungspflüger Florian tritt am Wochenende bei seinem ersten Wettkampf im Weltmeisterschaftsjahr an: beim Bundesentscheid im Leistungspflügen in Nienburg.

Trainingsstart beim Bundesentscheid in Nienburg. Foto: privat

Die letzten Wochen habe ich nochmals intensiv genutzt, um mein neues Gespann kennenzulernen. So fand die Ostereier-Suche auch auf einer 100 x 20 m großen Parzelle statt. Soll heißen: Ich war fleißig und habe mit meinem Kverneland-Beetpflug gleichmäßige Furchen gezogen.

Florian_Training-Ostern_web
Florian_Training-Ostern-(3)_web
Florian_Training-Ostern-(2)_web
Florian_Training-Ostern-(1)_web
EBKJ8438_web
[/su_slider]

Am vergangenen Wochenende wurde – nach einer letzten Trainingseinheit zu Hause – mein Gespann verladen. Der Bundesentscheid ist zwar in meiner schönen Heimat Niedersachsen, doch mit „meinem“ Fendt per Achse nach Steimbke zu fahren, ist nicht drin. Huckepack auf dem Tieflader ist das nicht nur um einiges komfortabler, sondern vor allem auch viel schonender für die ganze Technik.

... hoffentlich Sieg. Leistungspflüger Florian tritt am Wochenende bei seinem ersten Wettkampf im Weltmeisterschaftsjahr an: beim Bundesentscheid im Leistungspflügen in Nienburg.

Meinen Wettkampftraktor habe ich auf einen Tieflader verladen. Foto: privat

Jetzt bin ich an der Deula in Nienburg und nach und nach treffen auch die weiteren 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus immerhin acht Bundesländern ein. Bayern, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein, Sachsen, Niedersachsen, Hessen, Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz sind die Pflügerhochburgen, die eigentlich immer mit vertreten sind.

... hoffentlich Sieg. Leistungspflüger Florian tritt am Wochenende bei seinem ersten Wettkampf im Weltmeisterschaftsjahr an: beim Bundesentscheid im Leistungspflügen in Nienburg.

Nach und nach treffen alle Teilnehmer ein. Foto: privat

Der Trupp aus dem Westerwald ist perfekt ausgestattet, sodass man auch zur Mittagszeit auf dem Acker schon mal gemütlich zusammensitzen kann und sich über die ein oder andere gezogene Furche austauscht.

... hoffentlich Sieg. Leistungspflüger Florian tritt am Wochenende bei seinem ersten Wettkampf im Weltmeisterschaftsjahr an: beim Bundesentscheid im Leistungspflügen in Nienburg.

Team Westerwald ist perfekt ausgestattet. Foto: privat

... hoffentlich Sieg. Leistungspflüger Florian tritt am Wochenende bei seinem ersten Wettkampf im Weltmeisterschaftsjahr an: beim Bundesentscheid im Leistungspflügen in Nienburg.

Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Foto: privat

Wie es beim Training läuft erfahrt ihr praktisch live beim Snapchat von Hofheld. Da bin ich diese Woche aktiv und berichte live vom Acker. Der erste Trainingstag war vielversprechend: Bestes Wetter, beste Bedingungen, optimaler Boden. Da macht Pflügen Spaß und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Ob es mit der Titelverteidigung in diesem Jahr klappt? Mal schauen, was der Wettkampftag so bringt. Nach dem ersten Übungspflügen, konnte ich schon sehen, dass das ein oder andere Talent mit am Start ist, welches mir das Leben schwer machen könnte.

Ihr wollt Leistungspflügen live erleben? Dann kommt am Wochenende an die Deula nach Nienburg. Neben dem Bundesentscheid am Sonntag, wartet am Samstagabend noch eine Pflügerparty der Niedersächsischen Landjugend auf euch. Ich freu mich auf euch und eure Unterstützung. Und nicht vergessen: bis zum Wettbewerb könnt ihr mich beim Hofheld-Snapchat verfolgen.

Bis demnächst,

Florian

Alle Teile von Florians Leistungspflügertagebuch auf Hofheld kannst Du hier lesen.

Schreibe einen Kommentar